Kontaktloses Ausleihen von Medien Unser Selbstverbucher

Seit Oktober hat die Fahrbücherei des Kreises Steinburg als erste Fahrbücherei in Schleswig-Holstein einen Selbstverbucher. Daher arbeiten wir unseren gesamten Medienbestand gerade auf das System RFID um.

Was ist RFID?

Vielleicht haben Sie in den letzten Monaten mitbekommen, dass wir Etiketten in die Medien kleben. Dabei handelt es sich um sogenannte RFID-Etiketten. Diese werden per Funk ausgelesen und mit dem Barcode auf der Rückseite des Buches verknüpft. Das ermöglicht es uns nicht jedes Medium einzeln einzulesen, sondern diese „Stapelweise“ auf Ihr Nutzerkonto zu verbuchen.

Was ist ein Selbstverbucher?

Ein Selbstverbucher ist ein Apparat, den es schon in wirklich vielen Standbüchereien gibt. Man kann seine Medien hier selbst ausleihen. Als erste Fahrbücherei in Schleswig-Holstein haben wir diesen nun am Eingang installiert. Sie können in Zukunft Ihre Medien hier selbst ausleihen. Der Ausleihvorgang ist selbsterklärend und geht schnell von der Hand. Achtung: Die Rückgaben erfolgen weiterhin beim Fahrer. UND: Tonies und Konsolenspiele können weiterhin nur beim Fahrer ausgeliehen werden.

Warum das Ganze?

Wir möchten unser Personal gerne ein wenig entlasten und möglich machen, dass unsere Bibliothekarin und unser Fahrer anderen Aufgaben nachgehen können! Wir stehen so, gerade wenn es voll ist, als Ansprechpartner für die Beratung viel eher für Sie zur Verfügung.

Selbstverständlich wird das persönliche Gespräch und der Klönschnack mit Ihnen nicht zu kurz kommen. Vielleicht haben wir dafür in Zukunft auch mehr Zeit!

Wir freuen uns auf darauf diese Änderung zusammen mit Ihnen in Angriff nehmen zu können.

Lesezeichen Wen oder was suchen Sie?

Die Onleihe
Die Onleihe
Kontakt
Über uns
Service
Service
Fahrplan
Fahrplan